Pflegefachfrau bei der Arbeit

Anpassungslehrgang für internationale Pflegekräfte

Sie haben im Ausland einen Pflegeberuf gelernt oder studiert. Das Land Sachsen-Anhalt hat Ihnen einen Defizitbescheid ausgestellt. Nun benötigen Sie eine Weiterbildung, um in Deutschland arbeiten zu können? Dann schauen Sie sich dieses Angebot an.

INHALT & UMFANG


Sie nehmen an einem 9-monatigen Anpassungslehrgang teil. Hierbei werden theoretische und fachpraktische Inhalte vermittelt und Einsätze in verschiedenen Pflegeeinrichtungen dienen der Erlangung von praktischen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Abschließend können Sie dann nachweisen, dass Sie über notwendige Kompetenzen verfügen, um die Berufserlaubnis als „Pflegefachfrau/ Pflegefachmann“ zu erlangen.

VORAUSSETZUNGEN


Sie brauchen den „Defizitbescheides“ der zuständigen Behörde in Sachsen- Anhalt.
Geplanter Beginn des Kurses ist der 03.04.2023 in Magdeburg.

Dieses Angebot ist nicht Teil des Förderprogramms IQ.

Kontakt "Akademie der Ingenieure AkadIng"