Öffentliche Ausschreibung: Dozenten (m/w/d) für Fort- und Weiterbildung nach §21 Kinderförderungsgesetz LSA

Die AWO SPI-Soziale Stadt und Land Entwicklungsgesellschaft mbH, Partner im IQ Netzwerk Sachsen-Anhalt, sucht einen Dozenten (m/w/d) für das Qualifizierungsangebot für pädagogische Berufe. Konkret geht es um die inhaltliche Vorbereitung und Durchführung der 60-stündigen Fort- und Weiterbildung nach §21 Kinderförderungsgesetz des Landes Sachsen-Anhalt.

Alle weiteren Details entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.

Ihre Bewerbung ist nur gültig, wenn Sie die Erklärung gelesen und unterschieben haben. Bitte fügen Sie das Formular bei.

Ihre Bewerbung muss bis einschließlich Freitag, dem 28.02.2020, ausschließlich per E-Mail an der Adresse des Auftraggebers eingegangen sein.

Für inhaltliche Fragen erreichen Sie uns unter 0345 686948-292 und per E-Mail.

Hinweis: Die Finanzierung erfolgt im Rahmen einer Projektförderung des Bundesprogramms "Integration durch Qualifizierung (IQ)". Mit der Abgabe eines Angebots wird auf die Weitergabe der Daten eingewilligt. Bei der Vergabe gilt der Leitfaden für die Vergabe von Aufträgen durch Zuwendungsempfängerinnen und Zuwendungsempfänger der ESF-Verwaltungsbehörde.