Ich liebe meinen Beruf

Mein Name ist Sudha. Ich bin Ärztin und liebe meinen Beruf. Es ist toll, wenn ich meinen Patienten und ihren Angehörigen mit meinem Wissen und Fähigkeiten helfen kann. Mein Medizinstudium schloss ich am Chalmeda Anand Rao Institute of Medical Sciences in meinem Heimatland Indien ab. Allerdings sind die Bedingungen des staatlichen Gesundheitssystems in Indien alles andere als befriedigend. Es ist bedrückend, wenn man weiß, dass es Behandlungen gibt, die dem Patienten helfen würden, aber die nötigen Mittel nicht verfügbar sind. Dies war einer der Gründe, weshalb ich mich 2018 entschloss, nach Deutschland zu kommen, um hier als Ärztin zu arbeiten.

Zu Deutschland habe ich schon seit meiner Kindheit enge Bindungen über ein deutsches Ärzteehepaar, mit dem meine Familie seit vielen Jahren befreundet ist. Seit meiner Ankunft in Deutschland im Februar 2019 unterstützten sie mich sehr und stellten auch den Kontakt zum Institut für Berufspädagogik e.V. in Magdeburg her. Für die Anerkennung als Ärztin in Deutschland benötigte ich noch einen berufsbezogenen Sprachkurs C1 und einen Vorbereitungskurs für die Kenntnisprüfung. 

Beide Qualifizierungen absolvierte ich am Institut für Berufspädagogik e.V. im Rahmen der Deutschförderung vom BAMF und des IQ Netzwerkes Sachsen-Anhalt. Den berufsbezogenen Sprachkurs konnte ich am 22.08.2019 erfolgreich abschließen. Anschließend konnte ich ab Mai 2020 berufsbegleitend den Kurs zur Vorbereitung auf die Kenntnisprüfung besuchen. Diesen schloss ich im Oktober mit erfolgreichem Bestehen der Kenntnisprüfung ab.

Seit November 2019 arbeite ich im AMEOS-Klinikum Haldensleben als Assistenzärztin für Innere Medizin und wurde sehr freundlich im Team aufgenommen. Ich fühle mich sehr wohl hier. Ich bin stolz darauf, die Approbation in Deutschland erreicht zu haben und danke allen, die mich auf diesem Weg unterstützt haben. Deutschland und insbesondere Sachsen-Anhalt sind zu meiner neuen Heimat geworden.


Portal: Das Internetangebot der Bundesregierung für Fachkräfte aus dem Ausland. Hier erfahren Sie, wie Sie ausländische Fachkräfte gewinnen und integrieren.

Video: Das IQ Netzwerk Sachsen-Anhalt. Beratung, Qualifizierung, Schulungen & Trainings.