Qualifizierung zur KomBI-Laufbahnberatung

Sie engagieren sich in dem Bereich „Migration und Arbeitsmarktintegration“ von Migrantinnen und Migranten in Sachsen-Anhalt? Sie beraten Migrantinnen und Migranten und möchten sie besser bei Ihrer Karriere- und Lebensplanung unterstützen? Sie möchten Methoden der professionellen Beratung erlernen und ihre eigenen beruflichen Chancen verbessern?

Dann möchten wir Sie herzlich zu einer unserer Informationsveranstaltungen über die Qualifizierung zur KomBI-Laufbahnberaterin und zum KomBI-Laufbahnberater einladen.

Worum geht es in der Qualifizierung zur KomBI-Laufbahnberaterin und -Laufbahnberater? Sie beraten Menschen und geben Orientierung, verweisen auf kommunale Dienstleistungen, Hilfsangebote und bieten Unterstützung in unterschiedlichsten Lebenslagen an. Für die Professionalisierung Ihrer Beratungen bietet das IQ LNetzwerk Sachsen-Anhalt über die Servicestelle IQ „Diskriminierungskritisches Diversity und Interkulturelle Prozessbegleitung“ die Qualifizierung zu KomBI-Laufbahnberaterinnen und -Laufbahnberatern. Die Methode der KomBI-Laufbahnberatung steht für kompetenzorientiert, biographisch, interkulturell und will gezielt den Diversity-Ansatz sowie die besondere berufliche Situation der Migrantinnen und Migranten berücksichtigen. Nach den Schulungen und dem Einsatz in der Praxis erhalten Sie ein anerkanntes Zertifikat und können als Laufbahnberaterin und Laufbahnberater in Sachsen-Anhalt aktiv werden.

Voraussetzung zur Teilnahme an der Qualifizierung KomBI-Laufbahnberatung ist der Besuch einer der Informationsveranstaltungen.

Die Qualifizierung ist kostenfrei.