English flag
Español
Icon "Leichte Sprache"

Das Landesnetzwerk IQ Sachsen-Anhalt ist Teil des bundesweiten Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung (IQ)”.

Es zielt auf die nachhaltige Verbesserung der Arbeitsmarktintegration von Erwachsenen mit Migrationshintergrund ab.

Menschen mit im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen, die mit Anerkennungs- und Qualifizierungsfragen konfrontiert werden, erhalten nach einer Bedarfsanalyse eine Orientierung und Informationen zum aktuellen Verfahrensweg, den Anerkennungs- und Qualifizierungsvoraussetzungen und den entsprechenden Verfahrensakteuren (Lotsenfunktion).

Seit Inkrafttreten des "Gesetzes zur Verbesserung der Feststellung und Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen" am 1. April 2012, begleiten die Servicestellen des IQ Netzwerkes Sachsen-Anhalt aktiv dessen Bekanntmachung und Umsetzung im Bundesland.

News aus dem Netzwerk Sachsen-Anhalt

Publikation: Neue Kurzübersichten Zugang zu Förderung für Asylsuchende, Duldung für die Ausbildung, Kürzungen im AsylbLG

[15.07.16] 

Ab   Juli   (Inkrafttreten der Deutsch-Förder-Verordnung zum 1. Juli und wohl im Laufe des Monats Inkrafttreten des Integrationsgesetzes) wird es Änderungen in den Zugängen zu bestimmten Leistungen und... mehr 

artikel-trennen

Einzelne Beratungsangebote zur Potentialanalyse und Kompetenzfeststellung für Migrantinnen und Migranten

[29.06.16] 

Ab Juli 2016 wird jeden Donnerstag eine Beratungssprechzeit von 10:00 Uhr – 13:00 Uhr im einewelt haus (Schellingstraße 3 – 4, Magdeburg) für Interessierte (Zielgruppe Migrantinnen und Migranten, darunter Geflüchtete, Geduldete)... mehr 

artikel-trennen

Veröffentlichung: Dokumentation Workshop "Migrantische Existenzgründung ‐ Ein Weg zur ökonomischen Selbstständigkeit"

[29.06.16] 

Am 10. November 2016 fand in Magdeburg der Workshop "Migrantische Existenzgründung ‐ Ein Weg zur ökonomischen Selbstständigkeit" statt. Mit dem Workshop wurde für das Thema „Migrantische Existenzgründung“... mehr 

artikel-trennen

Veranstaltungshinweis: "Studienvorbereitender Intensivsprachkurse "Deutsch als Fremdsprache"

[27.06.16] 

Die Hochschule Magdeburg-Stendal bietet im Rahmen ihrer Initiative "Integration von politischen Geflüchteten mit akademischen Hintergründen bzw. Ambitionen" ab Oktober 2016 erneut studienvorbereitende... mehr 

artikel-trennen

Neuerscheinung: Fact Sheet - IQ auf einen Blick

[16.06.16] 

Fact Sheet - IQ auf einen Blick Fünf Schwerpunkte, sechzehn Landesnetzwerke und 380 Einzelprojekte - das neueste IQ Fact Sheet gibt Einblick in die Zahlen, Daten und Fakten rund um IQ und die Arbeit der Netzwerke. Hier geht's... mehr 

artikel-trennen

Veranstaltungshinweis: Info-Veranstaltungen über die Qualifizierung zur KomBI-Laufbahnberaterin und KomBI-Laufbahnberater

[01.06.16] 

Sie möchten Methoden der professionellen Beratung erlernen und ihre eigenen beruflichen Chancen verbessern? Sie möchten Migrantinnen und Migranten besser bei Ihrer Karriere- und Lebensplanung unterstützen? Sie interessieren und... mehr 

artikel-trennen

Veranstaltungshinweis: Diversity-Tag 2016 in Magdeburg, 7. Juni

[26.05.16] 

Arbeitsmarkt und Migration – Vielfalt als Chance Insbesondere für Unternehmen, Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber in Sachsen-Anhalt stellen der demografische Wandel, alternde Belegschaften und das Finden von Auszubildenden reale... mehr 

artikel-trennen

Veranstaltungshinweis / Interessenbekundungsverfahren: 2. IQ Kongress, 6.+7. Dezember 2016

[24.05.16] 

Der zweite IQ Kongress wird am 06./07. Dezember 2016 im bcc Berlin stattfinden. Die Veranstaltung soll die Diskussion über die Zukunft der Integration von Migrantinnen und Migranten in Deutschland vor dem Hintergrund eines sich... mehr 

artikel-trennen

News aus dem Netzwerk IQ

IQ auf "Spiegel Online"

[22.10.15] 

Spiegel Online berichtet über Flüchtlinge auf Jobsuche. Das Nachrichtenportal porträtiert einen syrischen Kieferorthopäden und seinen Kampf mit Bürokratie und Vokabeln in Hamburg. Das Anerkennungsgesetz und die Anerkennung der... mehr 

artikel-trennen

17 herausragende journalistische Wettbewerbsbeiträge beim KAUSA Medienpreis 2015 im Rennen

[08.10.15] 

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) verleiht 2015 den KAUSA Medienpreis bereits zum sechsten Mal. Zahlreiche Nachwuchs-Journalistinnen und -Journalisten haben ihre Beiträge zum Thema "Macht sie sichtbar!... mehr 

artikel-trennen

Anhörung im Bundestag mit Sachverständigen von IQ
© Deutscher Bundestag / Studio Kohlmeier

[06.10.15] 

Der Bildungsausschuss des Bundestags lud am 30. September mehrere Expertinnen und Experten aus dem Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ in die öffentliche Anhörung zum Thema „Ausländische Abschlüsse und ihre... mehr 

artikel-trennen

IQ in der "Welt"

[05.10.15] 

Im Kontext der aktuellen Zuwanderung von Flüchtlingen thematisierte "Die Welt" am vergangenen Montag, 28. September 2015, in ihrem Wirtschaftsteil die Integration von Migrantinnen und Migranten bzw. Flüchtlingen vor... mehr 

artikel-trennen

Erfahrungsberichte als Print-Broschüre beim Portal "Anerkennung in Deutschland"

[04.10.15] 

"Meine Qualifikation zählt": Auf dem Portal "Anerkennung in Deutschland" berichten Fachkräfte aus dem Ausland über die erfolgreiche Anerkennung ihrer mitgebrachten Berufsqualifikationen. Einige dieser Berichte... mehr 

artikel-trennen

Zu Netzwerk IQ

Landesnetzwerk

Finden Sie Ihre regionalen Ansprechpartner_innen

Folgen Sie uns auf Facebook

Partner

"Working in Saxony-Anhalt"

Auf den zweisprachigen Informationsseiten "Working in Saxony-Anhalt" des Fachkräftesicherungsportals des Landes Sachsen-Anhalt finden Sie wichtige Informationen, die für eine Entscheidung um Aufnahme einer beruflichen Ausbildung oder eines Arbeitsplatzes wichtig sind.

Ausstellung "Wir gehen unseren Weg" - Migrantinnen und Migranten auf dem deutschen Arbeitsmarkt

Buchen Sie die Ausstellung hier

Anerkennung in Deutschland

Wichtige Informationen des Bundes zur beruflichen Anerkennung sind ab sofort in sieben Sprachen verfügbar. Neben der bekannten deutschen und englischen Portalversion, stehen nun Informationsseiten auf Italienisch, Polnisch, Rumänisch, Spanisch und Türkisch zur Verfügung.

Das Förderprogramm “Integration durch Qualifizierung (IQ)” wird gefördert durch:
Logo Bundesministerium für Arbeit und SozialesLogo Europäischer Sozialfonds für DeutschlandLogo Europäische UnionLogo Zusammen.Zukunft.Gestalten.
In Kooperation mit:
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit