English flag
Español
Icon "Leichte Sprache"

Das Landesnetzwerk IQ Sachsen-Anhalt ist Teil des bundesweiten Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung (IQ)”.

Es zielt auf die nachhaltige Verbesserung der Arbeitsmarktintegration von Erwachsenen mit Migrationshintergrund ab.

Menschen mit im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen, die mit Anerkennungs- und Qualifizierungsfragen konfrontiert werden, erhalten nach einer Bedarfsanalyse eine Orientierung und Informationen zum aktuellen Verfahrensweg, den Anerkennungs- und Qualifizierungsvoraussetzungen und den entsprechenden Verfahrensakteuren (Lotsenfunktion).

Seit Inkrafttreten des "Gesetzes zur Verbesserung der Feststellung und Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen" am 1. April 2012, begleiten die Servicestellen des IQ Netzwerkes Sachsen-Anhalt aktiv dessen Bekanntmachung und Umsetzung im Bundesland.

News aus dem Netzwerk Sachsen-Anhalt

Veröffentlichung: Erklärvideo Anerkennungsprozess

[24.05.17] 

Sie möchten mit ausländischen Bildungsabschlüssen in Deutschland einen Job finden? Wie das geht und wie Sie das IQ Netzwerk unterstützen kann, erklärt ein neues Video. mehr 

artikel-trennen

Veranstaltungshinweis: 5. DIVERSITY-TAG "VIELFALT UNTERNEHMEN" in Halle (Saale)

[24.05.17] 

Am 30. Mai 2017 findet bundesweit der "5. Deutsche Diversity-Tag" statt. Auch in Halle (Saale) wird dieser Aktionstag gefeiert. Das IQ Netzwerk, mit Unterstützung der Partner "Jugendwerkstadt Frohe Zukunft... mehr 

artikel-trennen

Veranstaltungshinweis: 5. DIVERSITY-TAG "ARBEIT, GENUSS & VIELFALT" in Magdeburg

[24.05.17] 

Am 30. Mai 2017 findet bundesweit der "5. Deutsche Diversity-Tag" statt. Auch in Magdeburg wird dieser Aktionstag gefeiert. Das IQ Netzwerk, mit Unterstützung der Projektpartner Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V.... mehr 

artikel-trennen

Flüchtlinge in Arbeit und Ausbildung bringen: Ein Leitfaden informiert über Fördermöglichkeiten, Deutschkurse und die Anerkennung von Abschlüssen.

[12.05.17] 

Kostenlos bestellen oder herunterladen: http://www.esf.de/…/…/37926_leitfaden_ivaf_fluechtlinge.html mehr 

artikel-trennen

IQ Netzwerk in der MZ: "Viele Einwanderer finden trotz Ausbildung keinen Job"

[11.05.17] 

"Unter dem Namen "IQ Netzwerk" findet in verschiedenen Servicestellen, so auch in den Räumlichkeiten der Agentur für Arbeit in Bernburg, eine mobile Beratung für Migranten statt. Diese richtet sich vor allem an... mehr 

artikel-trennen

KomBI-Laufbahnberatung bei Stiftung Warentest ganz vorn!

[05.05.17] 

In einer Studie der Stiftung Warentest im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung schnitt die KomBI-Laufbahnberatung neben der Kompetenzenbilanz am besten von allen 11 getesteten Verfahren ab! Die... mehr 

artikel-trennen

IQ Netzwerk Sachsen-Anhalt erleichtert Integration in den Arbeitsmarkt

[21.04.17] 

Das IQ Netzwerk hat einen vielseitigen Handlungsauftrag, zu dem auch die kostenlose Beratung von Menschen mit ausländischen Bildungsabschlüssen gehört. Durch dieses Angebot werden Klienten und die zuständigen Behörden auf dem Weg... mehr 

artikel-trennen

[20.04.17] 

More>> mehr 

artikel-trennen

News aus dem Netzwerk IQ

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Zu Netzwerk IQ

Landesnetzwerk

Finden Sie Ihre regionalen Ansprechpartner_innen

Anerkennung in Deutschland

Wichtige Informationen des Bundes zur beruflichen Anerkennung sind ab sofort in sieben Sprachen verfügbar. Neben der bekannten deutschen und englischen Portalversion, stehen nun Informationsseiten auf Italienisch, Polnisch, Rumänisch, Spanisch und Türkisch zur Verfügung.

Folgen Sie uns auf Facebook und YouTube

Partner

"Working in Saxony-Anhalt"

Auf den zweisprachigen Informationsseiten "Working in Saxony-Anhalt" des Fachkräftesicherungsportals des Landes Sachsen-Anhalt finden Sie wichtige Informationen, die für eine Entscheidung um Aufnahme einer beruflichen Ausbildung oder eines Arbeitsplatzes wichtig sind.

Ausstellung "Wir gehen unseren Weg" - Migrantinnen und Migranten auf dem deutschen Arbeitsmarkt

Buchen Sie die Ausstellung hier

Das Förderprogramm “Integration durch Qualifizierung (IQ)” wird gefördert durch:
Logo Bundesministerium für Arbeit und SozialesLogo Europäischer Sozialfonds für DeutschlandLogo Europäische UnionLogo Zusammen.Zukunft.Gestalten.
In Kooperation mit:
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit